75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2003 / Ausland / Seite 9

Haftstrafen für Konzernmanager

Frankreich: Insgesamt 30 Angeklagte im Elf-Korruptionsprozeß verurteilt

Christian Giacomuzzi, Paris

Insgesamt 30 der 37 Angeklagten im Schmiergeldprozeß um den französischen Ölkonzerns Elf sind am Mittwoch in Paris verurteilt worden. 13 von ihnen müssen Haftstrafen absitzen. Die höchsten Strafen bekamen die drei Hauptverantwortlichen der Betriebsleitung in der Zeit zwischen 1989 und 1993. Der ehemalige Geschäftsführer Loik Le Floch-Prigent, dem das Pariser Strafgericht persönliche Bereicherung vorwarf, wurde zu fünf Jahren Haft und 375 000 Euro Strafgeld verurteilt. Er befindet sich bereits seit 15 Monaten in Beugehaft. Seine ehemalige rechte Hand Alfred Sirven, der bereits zweieinhalb Jahre in Untersuchungshaft sitzt, wurde zu fünf Jahren Haft und einer Million Euro Strafgeld verurteilt. Der einst für Afrika zuständige Elf-Direktor André Tarallo wurde zu vier Jahren Haft und zwei Millionen Euro Strafgeld verurteilt und während der Gerichtsverhandlung am Mittwoch verhaftet.

Der mitangeklagte deutsche Geschäftsmann Dieter Holzer, der als eine der Schl...

Artikel-Länge: 3015 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €