75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.09.2021 / Inland / Seite 4

Atempause für Union

Kommunalwahlen in Niedersachsen: CDU und SPD mit leichten Stimmverlusten. Die Linke landesweit unter drei Prozent

Kristian Stemmler

Demonstratives Aufatmen im Berliner Konrad-Adenauer-Haus. In der Zentrale der CDU dürfte die Erleichterung am späten Sonntag abend groß gewesen sein. Da zeichnete sich bereits ab, was der Landeswahlleiter am Montag morgen bestätigte: Bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen – dem letzten »Stimmungstest« vor der Bundestagswahl – ist es nicht zu den befürchteten großen Verlusten für die Union gekommen. Sie verteidigte ihren Spitzenplatz als stärkste kommunale Kraft, den sie seit Jahrzehnten in dem Bundesland innehat.

Die CDU hat am Sonntag in den kreisfreien Städten, den Landkreisen sowie der Region Hannover nur leicht verloren. Sie kam auf 31,7 Prozent (2016: 34,3 Prozent). Auch die SPD rutschte mit 30 Prozent (2016: 31,2) trotz ihres Höhenflugs in den aktuellen Umfragen zur Bundestagswahl leicht ab. Bündnis 90/Die Grünen legten dagegen kräftig zu, von 10,9 auf 15,9 Prozent, die FDP steigerte sich von 4,8 auf 6,5 Prozent. Die Linke unterbot das schlechte Erg...

Artikel-Länge: 4038 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €