75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.09.2021 / Inland / Seite 4

Laschets letzter Trumpf

CDU-Chef und Ministerin präsentieren vor Bundestagswahl Agenda für mehr Repression

Kristian Stemmler

Auch drei Tage nach dem von Boulevardmedien als »Umfrageschock« bezeichneten Absinken der Unionsparteien unter 20 Prozent versuchen CDU und CSU verzweifelt, den Trend noch umzukehren. Bevorzugtes Rezept: Horrorszenarien für den Fall einer »linken Machtübernahme« bei der Bundestagswahl entwerfen. Zu diesem Zweck zog die Union am Freitag eine Trumpfkarte: das Thema innere und äußere Sicherheit. Union-Kanzlerkandidat Armin Laschet und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (beide CDU) präsentierten in Berlin ihre »Agenda für ein sicheres Deutschland«. Dabei legten sie mehr oder weniger nahe, dass nur eine unionsgeführte Bundesregierung verhindern könne, dass die BRD zu einer leichten Beute von Kriminellen und Terroristen werde.

Laschet verwies auf den Jahrestag des Anschlags in New York am 11. September 2001 und den Anschlag von 2015 in Paris, der momentan vor Gericht verhandelt wird. »Angriffe gegen unsere Art zu leben sind an der Tagesordnung vo...

Artikel-Länge: 4038 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk