Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
08.11.2003 / Thema / Seite 8

Zwischen den Zeiten

Russische Impressionen. Abseits der von aktuellen Reiseführern empfohlenen Sehenswürdigkeiten notiert zwischen Krasnogorsk und Moskau

Peter Rau

Lust auf Moskau, auf das neue alte Rußland, hatte ich, ehrlich gesagt, nicht so recht, als das Angebot dieser Nur-Drei-Tage-Reise ins Haus stand. Seit sie dort aus mehr oder weniger freien Stücken die Sowjetgesellschaft zu Grabe getragen haben, war mir das einstige Bruderland so ziemlich suspekt. Die Nachrichten waren – und sind es zum Teil ja noch immer – kaum geeignet, alte Freundschaft zu erneuern: Geiselnahmen und andere Gruselgeschichten über Mafiosi und Milliardäre, gewendete Nomenklaturkader, alte KGB-Seilschaften und neue Korruption, Raubtierkapitalismus und sonstige Katastrophen. Im Gedächtnis haftengeblieben sind solche Sprüche von jungen Neureichen bzw. Neureich-Möchtegerns, für die Freiheit allein gleichbedeutend war mit der eigenen Ellenbogenfreiheit, mit dem Freisetzen und Ausleben der vorhandenen kriminellen Energien. Bekenntnisse wie diese habe ich, obwohl schon aus den späten achtziger und frühen neunziger Jahren, noch ziemlich genau im O...

Artikel-Länge: 15238 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!