75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.08.2021 / Feuilleton / Seite 10

Das Licht verlassen

Plastikwanne im Wohnzimmer: Die Ausstellung »Vor Ort – Fotogeschichten zur Migration« im Kölner Museum Ludwig

Hannes Klug

»Türme der Gastarbeiter« hießen die markanten Hochhäuser am Kölner Stadtrand früher im Volksmund, weil Firmen die dortigen Wohnungen an ihre neuen Arbeitskräfte aus Südeuropa vermieteten: Die Stadt hatte den Siedlungsbau an der Peripherie, umgeben von Äckern und Autobahnkreuzen, im Rahmen von Anwerbeabkommen mit Italien, Griechenland oder der Türkei in den 1970er Jahren eifrig vorangetrieben. Doch die Architektur scheint menschenleer: Die Bewohner fehlen auf den Werbebildern. Wo sind sie? Noch nicht da? Oder wollte man sie womöglich einfach nicht zeigen? Wer nicht in die modernen Wohnblocks zog, lebte in alten, baufälligen Häusern, den Überbleibseln des im Krieg zerstörten Deutschlands. Gebadet wurde in einer Plastikwanne im Wohnzimmer, das Wasser wurde auf einem Brikettofen erhitzt. Das Ankommen in Deutschland war für die Menschen aus dem warmen Süden nicht einfach: »Ich hatte das Licht verlassen und fand hier Dunkelheit und Düsternis«, so beschreibt es ...

Artikel-Länge: 5181 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €