75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.08.2021 / Ausland / Seite 7

Mitschuld am Journalistenmord

Attentat auf Daphne Caruana Galizia: Kommission macht maltesischer Regierung schwere Vorwürfe

Gerrit Hoekman

Normalerweise ist es um Malta eher ruhig. Doch am 16. Oktober 2017 geriet das kleine Land im Mittelmeer in die Schlagzeilen: Eine Autobombe tötete die unerschrockene Journalistin Daphne Caruana Galizia. Eine Untersuchungskommission gibt nun auch der Regierung in Valletta eine erhebliche Mitschuld an dem Mord.

»Der Staat sollte die Verantwortung für das Attentat übernehmen«, zitierte die Onlineausgabe der Times of Malta aus dem am Donnerstag veröffentlichten 437seitigen Bericht. In den knapp sieben Jahren der sozialdemokratischen Regierung von Joseph Muscat habe sich vom Amtssitz des Premierministers eine »Atmosphäre der Straflosigkeit« breitgemacht, die »sich dann auf andere Institutionen wie die Polizei und Aufsichtsbehörden« ausgeweitet und »zu einem Zusammenbruch der Rechtsstaatlichkeit« geführt habe.

Mehrere Regierungsbeamte und Vertreter von Großunternehmen hätten laut Bericht ein enges Verhältnis gehabt. Lukrative Staatsaufträge seien an Richtlinien v...

Artikel-Länge: 3695 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €