75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.07.2021 / Schwerpunkt / Seite 3

Corona bleibt

In Israel bestimmt die Pandemie wieder die Politik. Trotz Impfkampagne steigen Fallzahlen an

Knut Mellenthin

Das Coronavirus prägt wieder die Schlagzeilen der israelischen Medien und die Entscheidungen der Regierung in Jerusalem. Nachdem es im Frühjahr so scheinen konnte, als seien Kraft und Schrecken der Pandemie durch eine weltweit unübertroffene Impfkampagne gebrochen, steigen die einschlägigen Zahlen seit Mitte Juni wieder an – vermutlich vor allem wegen der Ausbreitung der Delta-Variante.

Was vermutlich auf längere Sicht noch schwerer wiegt: Laut vom Gesundheitsministerium herausgegebenen Zahlen können sich auch zweifach Geimpfte erneut infizieren und bilden einen erheblichen Anteil unter den schwer Erkrankten und Todesfällen. Wie mehrere israelische Medien berichteten, könnte die Wirkung des Impfstoffs – in Israel wird fast ausschließlich Comirnaty von Pfizer/Biontech eingesetzt – schon nach wenigen Monaten nachlassen. In Israel wurde damit begonnen, alte Menschen und Angehörige anderer »Risikogruppen«, wie etwa Patienten nach Organtransplantationen, zum dr...

Artikel-Länge: 6678 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €