75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.06.2021 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Respekt

Frauenfeindlichkeit – warum Sexismus nicht harmlos ist

Während der Lockdowns in der Coronapandemie stiegen die Fallzahlen häuslicher Gewalt stark an, betroffen waren vor allem Frauen. Auch im öffentlichen Raum und in den »sozialen Medien« werden Frauen überdurchschnittlich häufig zur Zielscheibe von Gewalt und Hass. Die Sendung fragt nach den Hintergründen der Misogynie, Moderator Ramo Ali besucht einen Selbstverteidigungskurs für Frauen.

ARD alpha, 11.30 Uhr

Colonia Dignidad

Aus dem Innern einer deutschen Sekte

Der aus Bonn stammende Paul Schäfer gründete in der Nachkriegs-BRD eine Sekte, mit der er 1961 nach Chile auswanderte und die »Colonia Dignidad« aufbaute. Der in Deutschland wegen Kindesmissbrauchs gesuchte Schäfer kooperierte später in seinem von der Zivilisation abgeschiedene...

Artikel-Länge: 2484 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk