75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.10.2003 / Ansichten / Seite 3

Generalstreik in Bolivien: Was fordert Bevölkerung?

jW sprach mit Evo Morales, Abgeordneter der »Bewegung zum Sozialismus« (MAS) im bolivianischen Parlament und Anführer der Kokabauern der Region Chaparé

Timo Berger

F: Am Dienstag entgingen Sie nur knapp einem Attentat. Was genau ist passiert?

Morgens kam ich zu meinem Büro in Cochabamba. Als ich aus dem Taxi stieg, nahmen mich die Genossen von der MAS schnell in ihre Mitte und brachten mich sofort ins Büro. Draußen hatten sie acht Männer in Zivil aufgegriffen. Einer hatte seine Polizeimarke dabei, ein anderer einen Koffer, in dem sich ein Revolver befand. Wir haben daraufhin die »Ständige Versammlung für Menschenrechte« informiert. Diese Organisation bestätigte uns, daß sich der Polizeipräfekt am vergangenen Donnerstag in Cochabamba mit sechs Paramilitärs getroffen hatte. Dabei hätten sie einen Mordanschlag auf mich beschlossen.

F: Gegen andere Gewerkschaftsführer sind Haftbefehle erlassen worden …

Einige sind mittlerweile abgetaucht und operieren im Untergrund. Am Dienstag abend erfuhr ich, daß auch ich mit Haftbefehl gesucht werde. Seitdem übernachte ich nicht mehr zu Hause. Diese illegale Strafverfolgung...





Artikel-Länge: 4106 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €