3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
07.06.2021 / Inland / Seite 4

High noon an der Saar

Aufstellung der Landesliste von Die Linke vorläufiger Höhepunkt in Konflikt zwischen Fraktion um Lafontaine und Spitze von Landesverband

Kristian Stemmler

Wie im Rest der Republik dürfte am Sonntag auch im Berliner Karl-Liebknecht-Haus der Blick vor allem auf Sachsen-Anhalt gerichtet gewesen sein. Eine Sorge bis zuletzt war, dass die äußerst rechte AfD womöglich erstmals eine Landtagswahl gewinnt – die andere, dass der eigene Landesverband wie vor fünf Jahren erneut mehrere Prozentpunkte bei den abgegebenen Stimmen einbüßt. Mit noch größerer Sorge dürfte man in der Linke-Parteizentrale aber am Sonntag auf das Saarland geschaut haben. Auf der Mitgliederversammlung des dortigen Landesverbandes in Neunkirchen, die die Liste für die Bundestagswahl aufstellte, kam es zu einer Kampfkandidatur um den ersten Platz, der allein Aussichten auf ein Mandat eröffnet. Damit steuerte eine Schlammschlacht, die den kleinen Landesverband seit Jahren in Atem hält und zunehmend auch die Parteispitze in Berlin beschäftigt, auf einen vorläufigen Höhepunkt zu.

Im Mittelpunkt der Auseinandersetzungen, die zuletzt eskalierten, stehen...

Artikel-Länge: 4123 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!