75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.06.2021 / Ausland / Seite 7

Stimmungstest zur Halbzeit

Tödliche Gewalt vor Wahlen in Mexiko. Umfragen sagen Partei des Präsidenten Parlamentsmehrheit voraus

Frederic Schnatterer

Im Vorfeld der an diesem Sonntag in Mexiko stattfindenden Kommunal-, Regional- und Parlamentswahlen eskaliert die Gewalt gegen Politikerinnen und Politiker im Land. Vom Beginn bis zum offiziellen Ende der Wahlkampagne am Mittwoch zählte das Institut Etellekt 782 Angriffe auf Politiker. Insgesamt 35 Kandidatinnen und Kandidaten wurden im Laufe des Wahlkampfs ermordet. Hinzu kommen unzählige Drohungen gegen Mitglieder nahezu aller Parteien.

Etellekt weist in seiner Zählung auf den Zusammenhang zwischen dem Ausmaß der Gewalt und der Vielzahl zu besetzender Posten hin. Die Wahl am Sonntag wird vom Nationalen Wahlinstitut als die »größte der mexikanischen Geschichte« bezeichnet. Mehr als 90 Millionen Mexikanerinnen und Mexikaner sind dazu aufgerufen, 15 Gouverneure, 30 Regionalparlamente, den Kongress sowie knapp 2.000 Bürgermeister zu wählen.

Die meisten Gewalttaten wurden dabei auf Ebene der Gemeinden verzeichnet – Etellekt gibt den Anteil mit 75 Prozent an. S...

Artikel-Länge: 4108 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €