75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.10.2003 / Feuilleton / Seite 12

Bunter Haufen

Eine internationale Konferenz in Rom beschwor das Europa der sozialen Bewegungen

Damiano Valgolio

Während die Regierungschefs der EU am vergangenen Samstag in Rom über die europäische Verfassung berieten, protestierten in der italienischen Hauptstadt rund 300000 Menschen. Dem Konstitutionsentwurf hielten die Demonstranten ihre Forderung nach einem »sozialen Europa« entgegen, einem »Europa von unten«. Am Tag zuvor hatten die Aktivisten bereits auf einer Konferenz versucht, diese Losungen mit Inhalten zu füllen.

Das Forum der Globalisierungskritiker fand am Freitag in der Universität von Rom statt, einer Art italienischer Sorbonne. 1968, während der sozialen Unruhen, war sie ein halbes Jahr in der Hand der Studenten. Auch die Aula, in der das Forum der Globalisierungskritiker stattfand, war am Abend zuvor besetzt worden, weil der Rektor die Veranstaltung verboten hatte. Einige Dutzend Studenten hatten die Nacht in dem Hörsaal verbracht.

Als das Forum am Freitag morgen begann, waren die jungen Aktivisten mit der Aufschrift »auladodici« auf dem T-...



Artikel-Länge: 4821 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €