Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
14.04.2021 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Re: Ein Staatsanwalt räumt auf

Jagd auf die Mafia in Kalabrien

In Kalabrien führt Generalstaatsanwalt Nicola Gratteri seinen Kampf gegen die mächtigste Mafia Europas. Er ließ fast 350 ’Ndrangheta-Mitglieder und ihre Helfer in Politik und Verwaltung verhaften. Gratteri steht allerdings ziemlich allein da, weil viele seiner Vorschläge zur Mafiabekämpfung auf rechtsstaatlich wackliger Grundlage stehen. Mit dieser Radikalisierung Hand in Hand geht, dass Teile der italienischen Eliten einen entschlossenen Kampf gegen die Killer verhindern. Leidtragende sind die Menschen im Mezzogiorno, denen grundsätzliche Bürgerrechte vorenthalten werden. D 2021.

Arte, 19.40 Uhr

Der Maulwurf

Undercover in Nordkorea

In einem zehnjährigen geheimen Einsatz begeben sich zwei Männer nach Nordkorea. Sie wollen Nordkoreas Verstrickungen in den internationale...

Artikel-Länge: 2599 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €