75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.09.2003 / Ansichten / Seite 2

Nach Europäischem Bildungsforum weiter auf der Suche nach Alternativen?

Theophil Wonneberger war Mitglied der Berliner Organisationsgruppe des ersten Europäischen Bildungsforums, das vom 18. bis zum 20. September in der Hauptstadt stattfand

Judith Taudien

F: Am Freitag ist das Europäische Bildungsforum zu Ende gegangen. Wie war die Resonanz?

Nach unseren ersten vorsichtigen Einschätzungen sind weniger Teilnehmer angereist, als erwartet. Wir sind von 1500 Interessierten ausgegangen, gekommen ist knapp die Hälfte. Zahlreiche Teilnehmer, vor allem aus dem Ausland, sind spontan abgesprungen, trotzdem freuen wir uns über das große Interesse unserer ausländischen Gäste, die aus fast allen europäischen Ländern angereist waren. Auch viele Berliner und Leute aus dem restlichen Deutschland haben sich kurzfristig entschlossen, an dem Forum teilzunehmen. Dadurch ist es schwer, eine genaue Besucherzahl zu nennen. Allgemein ist zu sagen, daß wir von den Teilnehmern ein positives Feedback erhalten haben, was auch daran zu erkennen ist, daß viele Workshops z...

Artikel-Länge: 2505 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €