Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
22.09.2003 / Sport / Seite 15

Ruhetage im Ausnahmezustand

In Argentinien droht das Elend fußballfreier Wochenenden

André Dahlmeyer, Buenos Aires

Es geht ein Gespenst um in Argentinien, es ist das Gespenst des fußballfreien Wochenendes. Was tun? Für genügsame Hausfrauen eröffnet sich die Gelegenheit, noch öfter als gewöhnlich die Kochtopfpropaganda der Yankees zu konsumieren, etwa für »Fat-Fast« oder »Sprayette«. Die Ehemänner haben am eigentlich traditionellen Fußballsonntag endlich wieder Zeit, ihren Angetrauten auf die Fresse zu kloppen. Ein Spaß für die ganze Familie!

Nein, die hiesige Welt wird nie wieder sein wie vor dem 31. August 2003, an dem das Spiel Boca vs. Chacarita wegen rassistischer Stadionschlachten abgebrochen wurde. Zwar sind die Boca Juniors mittlerweile zu »Siegern« erklärt, dem überraschend stark gestarteten Gegner werden zum Saisonende mindestens drei Punkte aberkannt, der Fußball aber bleibt suspendiert. Der Bundespolizei PFA wurde – angeblich, um die Lage zu beruhigen – jede Stadionpräsenz untersagt.

Das Procedere ist ein willkommener Stellvertreterkrieg. Seit langem ...



Artikel-Länge: 4318 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €