Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
22.03.2021 / Ausland / Seite 6

Neue Beweise vorgelegt

USA: Mumia Abu-Jamal kämpft mit Covid-19. Seine Anwälte für ein neues Berufungsverfahren

Jürgen Heiser

Der Zustand des politischen Gefangenen Mumia Abu-Jamal auf der Krankenstation des US-Staatsgefängnisses SCI Mahanoy in Frackville (Pennsylvania) ist weiterhin unklar. Sein Verteidigungsteam bemüht sich derzeit darum, dass sein Vertrauensarzt Ricardo Alvarez ihn besuchen darf. Nach jüngsten Informationen von Noelle Hanrahan von Prison Radio konnte Abu-Jamal inzwischen mit seiner Familie kurze Telefongespräche führen. Dabei habe er mitgeteilt, es habe weitere Tests gegeben. Schreiben und andere Außenkontakte sind ihm derzeit unmöglich.

Während die internationale Solidaritätsbewegung eine angemessene medizinische Versorgung des Bürgerrechtlers fordert, verlangt sie auch, dass ihm nach fast 40 Jahren unschuldig erlittener Haft endlich Gerechtigkeit vor den US-Gerichten widerfährt. Im Zentrum dieser juristischen Auseinandersetzung steht Philadelphias Bezirksstaatsanwalt Lawrence Krasner, der das Ende 2018 von Richter Leon Tucker vom Kriminalgericht in Philadelp...

Artikel-Länge: 3588 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €