3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.03.2021 / Inland / Seite 5

Taschengeld statt Lohn

Behinderte Menschen haben es schwer, einen Arbeitsplatz zu bekommen. Wenn es soweit ist, werden sie mit wenigen Cents abgespeist

Bernd Müller

Die Staaten der Europäischen Union sind noch weit davon entfernt, Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft zu integrieren. Mehr als zehn Jahre, nachdem die UN-Behindertenrechtskonvention ratifiziert wurde, scheitern viele EU-Mitgliedstaaten daran, ihre Verpflichtungen zu übernehmen. Das sagte die Abgeordnete des EU-Parlaments Katrin Langensiepen (Bündnis 90/Die Grünen) am Montag auf einer Pressekonferenz anlässlich der Abstimmung im EU-Parlament über den Bericht zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in den Bereichen Beruf und Beschäftigung an diesem Dienstag. Ein gleichberechtigter Zugang zum Arbeitsmarkt sei für die meisten noch fernab der Realität. Weniger als die Hälfte von ihnen habe eine Anstellung.

Kern des Problems sei, dass Menschen mit Behinderung immer noch abgeschottet würden und es am politischen Willen fehle, das zu ändern. Statt dessen seien viele noch in den »alten Strukturen und Sonderwelten wie Behindertenwerkstätten« gefan...

Artikel-Länge: 5536 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!