3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
19.02.2021 / Ausland / Seite 6

Kein Test, ein Problem

Tansanias Regierung setzt auf Coronaleugnung. Lehnt Impfstoff ab

Christian Selz, Kapstadt

Der Coronapandemie begegnet Tansania seit langem wie die sprichwörtlichen drei Affen: nichts sehen, nichts hören, nichts sagen. Offizielle Ansteckungszahlen haben die Behörden des ostafrikanischen Landes zuletzt Anfang Mai vergangenen Jahres bekanntgegeben, anschließend verfügte Präsident John Magufuli, dass keine Statistiken mehr veröffentlicht werden durften. Im Juni erklärte der Staatschef Tansania schließlich für coronafrei, als Erfolgsrezept wollte er Gebete ausgemacht haben. Gegenteilige Behauptungen – sprich: das Publizieren nichtöffentlicher Informationen zur Coronapandemie – sind unter Strafe verboten. Vor diesem Hintergrund scheint es fast logisch, dass Magufuli nun öffentlich vor Impfungen warnt. Es gibt nur ein Problem – die Realität.

»Impfungen sind gefährlich. Wenn die Weißen in der Lage wären, Impfstoffe zu erfinden, hätten sie einen Impfstoff gegen AIDS gefunden, eine Impfung gegen Tuberkulose hätte die Krankheit inzwischen eliminiert haben...

Artikel-Länge: 3609 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!