75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.09.2003 / Feuilleton / Seite 15

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Alle Erklärungen der PDS gegen die Agenda 2010 werden konterkariert.«

Organisieren

Zu jW vom 8. September: »Vereinzelung überwinden«

Der Artikel spricht zweifelsohne ein Kernproblem an (ein mindestens genauso großes ist allerdings auch die starke Zersplitterung der linken Kräfte in die verschiedensten, sich teilweise gegenseitig bekämpfenden, Gruppierungen). Es liegt allerdings in der Natur der Sache, daß die Vereinzelung sich nicht so einfach überwinden läßt. Man denke dabei nur an jene Million Menschen in diesem Land, die keinerlei Geld vom Arbeits- oder Sozialamt bekommen. Und das ganz unabhängig davon, ob und wie lange sie einmal in das Sozialsystem eingezahlt haben. Gerade diese Gruppe hätte allen Grund, sich zu organisieren und gegen die neoliberale Politik unserer Regierung und die frechen Vorstöße der Konzernbosse anzugehen. In der Praxis wird das aber bei vielen schon bei der Mobilitätsfrage scheitern. Auch ich selber kann mir nicht mal die Fahrkarte für innerstädtische Verkehrsmittel leisten, geschweige den...



Artikel-Länge: 6746 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €