75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.09.2003 / Inland / Seite 6

Impfung gegen Grippe zu wenig genutzt

Patienten durch unzureichenden Schutz des Krankenhauspersonals vor Influenza gefährdet

Helga Schönwald

Die nächste Grippewelle kommt bestimmt. Und sie wird viele zuvor »Kerngesunde« mit plötzlichem hohen Fieber, trockenem Husten und schweren Glieder- oder Kopfschmerzen umhauen – unnötigerweise, denn es gibt die Möglichkeit einer jährlichen Schutzimpfung. Für diese warb am Mittwoch die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) vor der Presse in Berlin.

Informationen, Überzeugungsarbeit und eine gut verträgliche Impfung sind die wirksamsten Waffen gegen die sich ständig wandelnden Influenzaviren. Doch trotz jahrelanger Bemühungen der AGI – dazu gehören etwa Epidemiologen des Robert-Koch-Instituts, Influenzaspezialisten des Nationalen Referenzzentrums Hannover/Berlin und nicht zuletzt bundesweit 704 Arztpraxen, die bei Influenzaverdacht Rachenabstriche ins Labor schicken –, trotz dieses Engagements und entsprechender Öffentlichkeitsarbeit l...

Artikel-Länge: 2626 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €