75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.09.2003 / Thema / Seite 10

So lean, bis nichts mehr geht

Informationstechnologie als Herrschaftstechnik – ein Gespräch mit Ingo Ochs. Das Innenleben der Softwareberatung (Teil I)

Kirsten Huckenbeck und Nadja Rakowitz
»Internationalisierung und Vernetzung von Kommunikations- und Kontrolltechnologien = mehr Überblick über die Produktion, Aufhebung des Fordismus, Ende der Arbeitsteilung, flachere Hierarchien, mehr Autonomie und mehr Kooperation«. So etwa lautet die Formel für den »Nintendo-Sozialismus«, mit dem Teile der Linken sich wieder auf der Hauptstraße der Weltgeschichte wähnten. Grund genug, sich die Branche anzusehen, die – wenn man so will – die »Software« bereitstellt für alles, was mit »globaler Vernetzung« in den und um die Unternehmen zu tun hat – die Beratungsunternehmen für Informationstechnologie (IT). Ingo Ochs ist »IT-Berater« in einem großen Dienstleister dieser Branche, nennen wir ihn »Plug&Play«.* Seine Erfahrungen zeigen, daß vom Ende der Arbeitsteilung oder dem Beginn der Selbstbestimmung am Arbeitsplatz keine Rede sein kann.

F: Könnten Sie uns etwas zu Ihrem Job und zu der Firma erzählen, in der Sie arbeiten?

Ich habe vor zirka 20 Jahren...

Artikel-Länge: 17613 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €