Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 18. Oktober 2021, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
26.01.2021 / Ansichten / Seite 8

Wahnsinn Kapitalismus

USA: Säbelrasseln gegen China

Sebastian Carlens

Die US-Bourgeoisie hat die historische Anomalie des Trumpschen Interregnums für beendet erklärt und schickt sich an, zum sogenannten Normalbetrieb zurückzukehren. Der unterscheidet sich in nichts vom Stil des ehemaligen US-Präsidenten: Aufrüstung, Säbelgerassel und Machtpolitik werden weiterhin den Globus gefährlicher machen. Es hat keine fünf Tage im Amt gebraucht, bis Joseph Biden deutlich macht, dass Trumps Aggressionshaltung gegenüber China auch die seine ist.

Chinas Außenamtssprecher Zhao Lijian kritisierte am Montag die Entsendung eines US-Flugzeugträgers ins Südchinesische Meer. Dieser maritime Aufmarsch geschieht unter Verweis auf Taiwan; die USA verlangen von der Volksrepublik faktisch, ihre völkerrechtlichen Ansprüche auf die Insel fallenzulassen. Zhao betonte, dass Taiwan untrennbarer Teil seines Landes sei. Dies wird formal selbst von den USA akzeptiert und bildet die Basis für die diplomatischen ...

Artikel-Länge: 2855 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!