3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.12.2020 / Ausland / Seite 7

Poker mit Moskau

Gewählte moldauische Präsidentin Sandu verlangt Abzug russischer Friedenstruppe aus Transnistrien

Reinhard Lauterbach

Die gewählte moldauische Präsidentin Maia Sandu hat den Abzug der russischen Friedenstruppen aus der 1992 von Moldau abgespaltenen »Pridnestrowischen Moldauischen Republik« (Transnistrien) gefordert. Sie sollten durch zivile OSZE-Beobachter ersetzt werden, sagte sie am Montag in einem Interview mit dem staatlichen Fernsehen. Der »weiche Ansatz«, dem die früheren Regierungen von Moldau gefolgt seien, habe nichts gebracht, so Sandu. Zusagen über den künftigen Status Transnistriens nach einer eventuellen Vereinigung des Landes machte sie keine. Insbesondere lehnte sie die Forderung Transnistriens nach einer Föderalisierung des Landes ab.

Der Präsident von Transnistrien, Wadim Krasnoselski, reagierte auf Sandus Äußerungen mit der Aufforderung, sie möge »sich abregen«. Das Land sei zu einem Dialog mit Moldau bereit, aber nur »auf Augenhöhe«. Diese Gleichberechtigung werde von Moldau verweigert. Transnistrien ist mit 3.576 Quadratkilometern etwas größer als das ...

Artikel-Länge: 3694 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!