75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.08.2003 / Feuilleton / Seite 12

Entliehen

UNESCO-Bericht zum Zustand des irakischen Bibliothekswesens

Jens Walther

Iraks Bibliotheken seien durch Plünderungen und Brandstiftungen in jüngster Zeit zwar schwer beschädigt worden, heißt es in einem aktuellen Bericht der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation (UNESCO) – aber immerhin hätte der Kern des nationalen Erbes die Kriegswirren relativ unbeschadet überstanden. Glücklicherweise hätten auch die unersetzbaren Sammlungen des Schriftenkabinetts in Bagdad gerettet werden können. Spektakuläre Berichte über Plünderungen archäologischer Sammlungen nach den Hauptkämpfen in Irak hatten Gegenteiliges befürchten lassen.

Der Gesamtbestand umfaßt jetzt etwa 47000 Bände. Nach wie vor müsse mit allen Mitteln verhindert werden, daß »dieser Schatz in die Hände von Plünderern oder in die der Koalition fällt«.

Auch wenn der Schaden, den die Bibliotheken in den vergangenen Monaten genommen hätten, weniger spektakulär ausfalle, als ursprünglich angenommen, müßte man letztlich von e...



Artikel-Länge: 3299 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €