75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.08.2003 / Inland / Seite 6

Radikal, gemäßigt oder was?

Politische Ausrichtung des Netzwerks ATTAC sorgte für kontroverse Debatten in Münster

Martin Höxtermann

Der Termin war im 130 Seiten dicken Veranstaltungsreader der ATTAC-Sommerakademie in Münster, die am heutigen Mittwoch nach fünf Tagen zu Ende geht, nicht angekündigt und konkurrierte mit 40 weiteren Nachmittagsveranstaltungen, die an diesem Nachmittag rund um den Aasee stattfanden. Dennoch drängelten sich am Montag etwa 100 der 860 Akademieteilnehmer im heißen Hinterhof des Instituts für Soziologie. Thema der spontan organisierten Diskussion: »Radikal, gemäßigt, oder was? – Unterschiedliche Politikansätze bei ATTAC.« Soll auf Tagespolitik schlagkräftig reagiert werden, oder ist es das Hauptanliegen des Netzwerks, Denkstrukturen und ideologische Hegemonie in der Gesellschaft zu verändern? Reformen heute oder Revolutionen morgen?

»ATTAC basiert auf einem Konsensprinzip, in dem unterschiedliche politische und weltanschauliche Grundauffassungen der Mitglieder respektiert werden«, verkündete Werner Rätz vom...

Artikel-Länge: 2852 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €