3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.10.2020 / Inland / Seite 8

»Die Lage der Gewerkschaften ist objektiv schwierig«

»Streikschule« der Rosa-Luxemburg-Stiftung stößt im Netz auf reges Interesse. Ein Gespräch mit Fanni Stolz

Gitta Düperthal

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung hat im Internet eine »Streikschule« angeboten, an der sich 4.500 Menschen beteiligten. Was war das Ziel?

Wir wollen die Gewerkschaftsbewegung unterstützen, damit sie stärker wird und wieder mehr Auseinandersetzungen gewinnt. Dazu scheint es uns wichtig, über neue Herangehensweisen nachzudenken. Die Organizing-Methode, aufbauend auf den Erfahrungen vor allem der Gewerkschaftsbewegung in den USA, zielt darauf ab, die gewerkschaftliche Arbeit im Betrieb zu demokratisieren. Vor diesem Hintergrund fragen wir uns: Wie erkenne ich Personen, ob im Betrieb oder in der Nachbarschaft, die eine besondere Stellung haben und andere fürs Mitmachen gewinnen können? Wir haben in Rollenspielen geübt, diejenigen zu erreichen, die nicht unserer Meinung sind. Aus mehr als 70 Ländern hatten sich Menschen zur Teilnahme angemeldet, darunter Kanada, die USA, Israel, Jordanien, England, Ghana, Chile oder Brasilien.

Die US-Gewerkschaftsaktivistin Jane McA...

Artikel-Länge: 4075 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!