75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.08.2003 / Ansichten / Seite 3

In Wirklichkeit

Das türkische Militär wehrt sich

Gerd Schumann

Exakt fünf Tage widerstand der Parlamentsbeschluß der Wirklichkeit. Dann wurde der staunenden Öffentlichkeit am Montag verkündet, er sei gecancelt. So zumindest lautete die offizielle Version, die sich darauf stützt, daß Ministerpräsident Erdogan in den vergangenen Tagen intensiv mit der Armeeführung verhandelt habe. Inoffiziell allerdings war das Gesetz, wonach die türkische Armeeführung zukünftig nicht mehr Chefin der Türkei ist, bereits 24 Stunden vor seiner Beschlußfassung beerdigt worden. Als sich nämlich Generalstabschef Özkök bei Ministerpräsident Erdogan am vorvergangenen Dienstag – überraschend, wie es hieß – einfand, stellte er bereits die Weichen zur weiteren Kontrolle der immer noch mächtigen Nebenregierung namens MGK (Nationaler Sicherheitsrat). Daß Erdogan tags darauf in Istanbul vom Pferd fiel und nicht an der angeblich so bedeutsamen Parlamentssitzung in Ankara teilnehmen konnte, mag Folge dieses Treffens unter...

Artikel-Länge: 2911 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €