Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Januar 2021, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
14.10.2020 / Sport / Seite 16

Postskriptum

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Der Auftakt der WM-Quali in Südamerika, der sogenannten Eliminatorias, war trotz Coronakrise erbaulich. Magerkost gab es lediglich im Spiel zwischen Argentinien und Ecuador (1:0, Elfer von Messi).

Zunächst empfing Paraguay in seiner Hauptstadt Asunción die Auswahl von Peru, ein Duell zweier argentinischer Trainer: Eduardo Berizzo bei Paraguay, Ricardo Gareca auf seiten von Peru. Berizzo hatte in seiner Zeit als Spieler unter Marcelo Bielsa bei den Newell’s Old Boys gekickt, dem Messi-Klub aus Rosario, als Trainer ist er ganz klar Bielsaist. Gareca war Torschütze jener argentinischen Truppe, angeführt von Maradona-Idol Ricardo Bochini, die »Kaiser« Franz Beckenbauer 1984 seinen Einstand in Düsseldorf als »Teamchef« verhun...

Artikel-Länge: 2380 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €