3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.10.2020 / Antifa / Seite 15

Beharrlich vor dem LKA

Rechte Anschlagsserie: Neuköllnerinnen schauen Ermittlern auf die Finger. Neues über Strukturen der braunen Szene erfahren sie eher durch Presserecherchen

Gitta Düperthal

Jeden Donnerstag von acht bis zehn Uhr morgens steht eine Gruppe, die hauptsächlich aus Frauen besteht, vor dem Landeskriminalamt, Tempelhofer Damm 12, in Berlin. Und das schon seit anderthalb Jahren. Sie demonstrieren dort beharrlich gegen die weitgehende Untätigkeit in der Ermittlungsarbeit zur rechten Anschlagsserie im Bezirk Neukölln. Diese Straftaten müssen endlich aufgeklärt und ultrarechte Strukturen bei den Ermittlungsbehörden selbst offengelegt werden, fordert die Initiative »Basta – Wir haben genug«. Die Neuköllnerinnen nehmen die Ermittler kritisch ins Visier. Karin Wüst ist eine von ihnen. Sie konnte es zunächst kaum glauben: Da passiert eine Serie von Brandanschlägen auf Autos, es gibt zerstochene Reifen, rechte Parolen auf Wohnhäusern, eingeschlagene Fenster, zur Explosion gebrachte Briefkästen. All das trifft linke Politiker, Lehrer, Gewerkschafter, Buchhändler oder engagierte Antifaschistinnen. Doch seitens der Ermittlungsbehörden heißt es...

Artikel-Länge: 5262 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!