75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.08.2003 / Inland / Seite 6

Kronzeuge widerruft

In einem PKK-Prozeß log ein BKA-Informant aus Angst vor Abschiebung

Ein seit fünf Jahren für das Bundeskriminalamt (BKA) tätiger Informant hat seine Aussagen als Kronzeuge in einem Prozeß gegen Mitglieder des Kurdischen Roten Halbmondes überraschend widerrufen. Vor dem Koblenzer Landgericht erklärte der 24jährige Engin Sönmez am Mittwoch, er habe »Sachen übertrieben« und Fragen »falsch beantwortet«, aus Angst, in die Türkei abgeschoben zu werden. Das teilte der Rechtshilfefonds für Kurdinnen und Kurden in Deutschland »Azadi« am Donnerstag mit.

Der Rote Halbmond versteht sich wie das Rote Kreuz als humanitäre Organisation. Den Angeklagten wird in dem seit 11. Juli laufenden Verfahren eine enge Verbindung zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK vorgeworfen. Die Organisation soll Millionenbeträge an die PKK weitergeleitet haben. Sönmez gab nun aber zu, alle Fragen zur PKK, ihrer Struktur, zu verantwortlichen Personen und...

Artikel-Länge: 2704 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €