3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.09.2020 / Ausland / Seite 6

Die Auswirkungen der Coronapandemie

Hoffnungen auf Gefangenenentlassungen aufgrund der Pandemie wurden zerschlagen

Mumia Abu-Jamal

Wer verstehen will, welche gesellschaftlichen Auswirkungen das Wüten der Coronapandemie in den USA hat, muss sich zunächst vergegenwärtigen, dass rund achtzig Prozent des Landes im »Lockdown« waren, wie es heute heißt. Die Menschen durften ihre Wohnungen oder Häuser nur verlassen, um Lebensmittel einzukaufen oder wenn sie »systemrelevanten« Berufsgruppen angehörten. Millionen US-Bürger konnten im Internet verfolgen, was es heißt, unter einem Lockdown zu leben. Vor allem für Singles und ältere Menschen bedeutete es eine bislang unbekannte Form der Einzelhaft.

Auch für viele Menschen im Normalvollzug der US-Gefängnisse, hier »Mainline« genannt, war es eine Form der Isolationshaft, als ihnen wegen der Coronapandemie verboten wurde, zu arbeiten oder am Schulunterricht teilzunehmen. Besuche fanden ebensowenig statt wie der Hofgang, und auch zu Sport- und Fitnessräumen war der Zutritt verboten. Gerade Leuten hinter Gittern, die daran gewöhnt waren, zu all diese...

Artikel-Länge: 3136 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!