3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.09.2020 / Thema / Seite 12

Block an der Macht

Soziale Fragmentierung und politische Maßnahmen. Die Klassenkämpfe in Deutschland während der Coronakrise (Teil I)

Thomas Sablowski

In diesen Tagen erscheint Heft 200 der Zeitschrift Prokla. Wir veröffentlichen daraus redaktionell leicht gekürzt und in zwei Teilen den Aufsatz »Klassenkämpfe in der Coronakrise« von Thomas Sablowski. Wir danken Autor, Redaktion und Verlag für die Genehmigung zum Abdruck. (jW)

Klassenkampf findet nicht nur statt, wenn irgendwo gestreikt oder demonstriert wird. Vielmehr ist der Gesamtprozess der kapitalistischen Produktion und Reproduktion ein Prozess des Klassenkampfes. Auf der ökonomischen Ebene dreht er sich um die Produktion und Aneignung des gesellschaftlichen Mehrprodukts. Auf der politischen Ebene kämpfen die sozialen Klassen und Klassenfraktionen um die Reproduktion oder Transformation der Gesellschaft und ihrer herrschenden Produktionsweise. Schließlich ist auch das imaginäre Verhältnis der Individuen zu ihren Existenzbedingungen, das heißt die Reproduktion oder Transformation der herrschenden Ideologie, der Gegenstand des Klassenkampfes. Wir seh...

Artikel-Länge: 23636 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!