75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.07.2003 / Ansichten / Seite 2

Atomanlagen im Irak geplündert: Schauen US-Besatzer sorglos zu?

jW sprach mit Stefan Schurig, Leiter der Abteilung Energie bei Greenpeace Deutschland

Wolfgang Pomrehn

F: Die Internationale Atomenergiebehörde IAEA hat dieser Tage einen Bericht über die Atomanlage Tuwaitha im Irak vorgelegt, den Sie kritisieren. Weshalb?

Das Erschreckende an diesem Bericht sind seine Lücken. Das ist aber weniger der IAEA vorzuwerfen als der US-Verwaltung, die der UN-Organisation nur erlaubte, nach dem Verbleib von 500 Kilogramm Uran zu forschen, das aus der Anlage entwendet worden war.

Wir sind mit einem eigenen Team vier Wochen lang vor Ort gewesen und haben haarsträubende Zustände vorgefunden. Tuwaitha liegt zirka 40 Kilometer südlich von Bagdad. Unsere Mitarbeiter haben überall in den umliegenden Dörfern radioaktives Material gefunden. Das waren nicht nur die Fässer mit Yellow Cake, wo kleine Jungen, weil sie dachten, das sei Milchpulver, sogar davon gegessen haben. Yellow Cake ist ein Uranprodukt, das aus Erz gewonnen wird und zur Herstellung von Brennstäben dient. Es besteht zu 70 Prozent aus Uran. Es ist zwar nicht sehr strah...



Artikel-Länge: 3090 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €