Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
30.07.2020 / Sport / Seite 16

Ab in die Blase

Die NBA will ausgerechnet in Florida die Saison zu Ende bringen – einem der Corona-Hotspots in den USA

Rouven Ahl

Los Angeles beherbergt mit den Lakers und den Clippers gleich zwei Teams aus der US-amerikanischen Basketballiga NBA. Beide gehörten vor der Saison zu den großen Favoriten auf die Meisterschaft. Daran hat sich auch vor dem geplanten Neustart der NBA am 30. Juli nichts geändert. Die Liga hatte den Spielbetrieb Mitte März gestoppt, als einige Spieler positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Unter anderem das traditionsreiche Duell zwischen Lakers und Clippers soll nun heute abend (Ortszeit) die Zwangspause beenden. Normalerweise würde das Spiel im Staples Center in Los Angeles ausgetragen werden. Normal ist momentan jedoch wenig in der NBA. Denn um die Saison zu beenden und dabei die Sicherheit aller Beteiligten so gut es eben geht zu gewährleisten, hat man auf dem Gelände des Freizeitparks Walt Disney World Resort in Orlando ein abgeschottetes Refugium geschaffen.

In dieser »Bubble« (Blase) soll bis Anfang Oktober der Meister ermittelt werden. Die Spie...

Artikel-Länge: 4647 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €