Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
09.07.2003 / Ausland / Seite 9

Genweizen im Bush-Gepäck

US-Landwirtschaft setzt auf Afrika als Exportkontinent für ihre Produkte

Christof Potthof

Während seiner Afrika-reise wird US-Präsident George W. Bush in den nächsten Tagen neben militärischer Präsenz im Krieg gegen das Böse auch Unterstützung im Kampf gegen die Ausbreitung des HI-Virus sowie Patentrezepte im Einsatz gegen Hunger anpreisen. Der US-Präsident behauptet, daß letzterer nur mit Hilfe gen- und biotechnologischer Produktionsverfahren erfolgreich bekämpft werden kann– wie zuletzt verkündet Ende Juni auf einer Konferenz des US-Landwirtschaftsministeriums in Sacramento/Kalifornien und auf dem Kongreß des Industrieverbandes Biotechnologie (BIO) in Washington.

Dabei verfügen die Vereinigten Staaten über ein beachtliches Budget für Nahrungsmittelhilfen. Bush sprach unlängst auf einer Pressekonferenz von einer Milliarde US-Dollar pro Jahr. Außerdem habe er den US-Kongreß gebeten, weitere zweihundert Millionen für ein Notfallprogramm bereitzustellen. Allerdings verbergen die nackten Zahlen jene Töpfe, die mit dem Geld gefüllt werden, bevo...

Artikel-Länge: 3953 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €