Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
08.07.2020 / Ausland / Seite 2

»Diese Strategie kostet weitere Menschenleben«

Seenotrettungsschiff »Ocean Viking« konnte nach Tagen Sizilien anlaufen. Kritik an verantwortungsloser EU. Ein Gespräch mit Verena Papke

Kristian Stemmler

Sie sind momentan in Porto Empedocle auf Sizilien. Ihr Rettungsschiff »Ocean Viking« durfte dort nach sieben erfolglosen Anfragen endlich mit 180 auf dem Mittelmeer geretteten Flüchtlingen in einem Hafen anlegen. Wie ist die Lage?

Das Schiff ist am Montag hier angekommen, lag aber noch stundenlang ohne Anweisungen der Behörden vor Anker. Wir hatten schon Sorge, dass es noch Tage dauern könnte, bis die Geretteten an Land gehen dürfen. Kurz vor null Uhr in der Nacht zu Dienstag hat dann aber doch die Ausschiffung begonnen. Die Menschen konnten in Zehnergruppen von Bord gehen, der letzte um 3.15 Uhr.

Wo sind die Geflüchteten jetzt?

Darüber haben die Behörden mit uns nicht kommuniziert. Wenn die Menschen die »Ocean Viking« verlassen, haben wir keinen direkten Einfluss mehr. Aber soweit wir wissen, sind die Geretteten auf die »Moby Zaza« gekommen – eine Fähre, die momentan als Quarantäneschiff dient und neben der »Ocean Viking« liegt.

In wie vielen Einsätzen h...

Artikel-Länge: 4236 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €