Gegründet 1947 Freitag, 27. November 2020, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
17.06.2020 / Sport / Seite 16

Das Oldenburger Optimum

Beim Finalturnier der Basketballbundesliga schwächelt Titelverteidiger Bayern München, andere treten ins Rampenlicht

Oliver Rast

Die Viertelfinalpaarungen der Basketballbundesliga (BBL) stehen fest. In der Vorrunde des Finalturniers zeigte sich Gastgeber und Titelverteidiger Bayern München weniger in meisterlichen Form als die Albatrosse aus Berlin und nicht zuletzt die Ulmer, die für einen Medikamentenhersteller auflaufen. Dahinter haben sich die EWE Baskets Oldenburg und die MHP Riesen Ludwigsburg in Stellung gebracht.

Die Mitte März unterbrochene Spielzeit wird seit 6. Juni in einem dreiwöchigem Turnier beendet. Zehn der 17 Bundesligisten nehmen in zwei Fünfergruppen teil. Gespielt wird in einer Arena, dem Dome, der nach einer Automarke benannt ist. Alles coronabedingt vor leeren Rängen. Teams plus Stab und Schiedsrichter sind in einem Quarantänehotel am Münchner Olympiapark kaserniert.

Das Turnierprogramm hat es in sich, 35 Spiele bis zur Überreichung des fackelähnlichen Meisterpokals am Sonntag, dem 28. Juni. Die ersten vier der beiden Gruppen spielen über Kreuz mit Hin- und R...

Artikel-Länge: 3681 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €