Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Freitag, 15. Januar 2021, Nr. 12
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
04.06.2020 / Ausland / Seite 2

Trumps Drohungen ignoriert

USA: Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt gehen weiter. China kritisiert Washington

Trotz der Drohungen von Präsident Donald Trump nehmen die Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt in den Vereinigten Staaten nicht an Intensität ab. Im Gegenteil: Am Dienstag (Ortszeit) prangerten den achten Tag in Folge landesweit Demonstranten das brutale Vorgehen von Polizisten gegen Schwarze an und forderten Gerechtigkeit. In praktisch allen großen Städten des Landes kam es den ganzen Tag über zu Protestaktionen, in den Abendstunden setzten sich vielerorts Tausende über die verhängten nächtlichen Ausgangssperren hinweg.

Die Demonstranten ließen sich von Trumps Drohung, die Unruhen notfalls mit Militärgewalt zu beenden, nicht abschrecken. Am Montag hatte der US-Präsident angekündigt, »Abertausende« Soldaten gegen die Pr...

Artikel-Länge: 2296 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €