75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.06.2003 / Ansichten / Seite 2

Neonazidemo gegen Wehrmachtsausstellung: Politiker als Stichwortgeber für braunen Mob?

jW fragte Dietmar Winter, Sprecher des soziokulturellen Zentrums »Club Alpha 60« in Schwäbisch-Hall

Martin Höxtermann

* Gegen die Wehrmachtsausstellung des Hamburger Instituts für Sozialforschung planen NPD und die Jungen Nationaldemokraten (JN) am kommenden Sonnabend einen Aufmarsch in Schwäbisch-Hall (jW berichtete). Das soziokulturelle Zentrum »Club Alpha 60« ruft im Rahmen des örtlichen »Bündnisses gegen Rechts« zur Teilnahme an einer antifaschistischen Gegenkundgebung auf


F: Bereits am vergangenen Sonnabend haben rund 70 Neonazis in Schwäbisch Hall gegen die Wehrmachtsausstellung demonstriert, über 300 Gegendemonstranten stellten sich ihnen entgegen. Die Polizei hat den Aufmarsch schließlich aufgelöst. Ein Sieg der Antifa?

Ja, die Neonazis mußten wegen der Gefährdung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung vorzeitig abziehen. Auch die große Beteiligung der Haller Bevölkerung an der Kundgebung des »Bündnisses gegen Rechts« war ein Erfolg. Dem braunen Mob wurde gezeigt, daß er in Schwäbisch Hall unerwünscht ist.

F: Trotzdem hat die Stadtverwaltung den zweit...






Artikel-Länge: 3010 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €