75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.04.2020 / Politisches Buch / Seite 15

Angriff auf den Teststoppvertrag

Das neue Welttrends-Heft über die jüngste Initiative aus Washington

Arnold Schölzel

Bislang befolgen alle Atomwaffen besitzenden Staaten außer Nordkorea ein Moratorium gemäß dem 1996 unterzeichneten, aber nicht in Kraft getretenen Vertrag über das Verbot von Atomwaffentests. Der 29. Mai 2019, schreibt nun Otfried Nassauer im Schwerpunkt »Kernwaffen außer Kontrolle?« des außenpolitischen Journals Welttrends, »könnte den Anfang vom Ende« dieses Vertrages markieren«. An diesem Tag hielt der Chef des Nachrichtendienstes des US-Militärs (DIA), Robert P. Ashley, einen Vortrag, in dem er Russland vorwarf, »wahrscheinlich« nicht das Atomtestmoratorium einzuhalten.

Nassauer bezeichnet das als »trickreich»: »Die USA erheben eine Anschuldigung und fordern von Moskau Beweise, dass die Anschuldigung unzutreffend ist oder es das behauptete Ereignis nicht gab«. Zuletzt sei dies beim INF-Vertrag über das Verbot atomarer Kurzstreckenraketen zu beobachten gewesen...

Artikel-Länge: 2717 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €