1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
11.03.2020 / Feuilleton / Seite 11

Aus dem grafischen Trainingslager

Handgezeichnete Postkarten aus F. W. Bernsteins Rendsburger Schule: Eine Ausstellung im Caricatura-Museum in Frankfurt am Main

Milan Nowak

Unter dem Titel »Das kann ja heiter werden« zeigt das Caricatura-Museum für Komische Kunst in Frankfurt am Main bis Ende August eine Auswahl handgezeichneter Postkarten einer Zeichenschule, die als »F. W. Bernsteins Trainingslager an der Eider« bescheidenen Ruhm erlangt hat. Ihr Ursprung ist ein jährliches Seminar am Nordkolleg im schleswig-holsteinischen Rendsburg. Seit der Gründung im Jahr 1990 wurde diese einwöchige Veranstaltung von F. W. Bernstein geleitet, der so 15 Jahre lang Gelegenheit hatte, um Goethes Geburtstag herum die Rendsburger Hochbrücke überm Nord-Ostsee-Kanal abzuzeichnen. Seit jeher endet der Kurs mit der Aufforderung, einander handgezeichnete Postkarten zu schicken und innerhalb von drei Tagen zu antworten. Mehr als 15.000 Karten sind mittlerweile durchs Land geschickt worden, 260 davon nun in der Caricatura ausgestellt.

Bei der feierlichen Eröffnung am vergangenen Mittwoch, an dem Bernstein 82 geworden wäre (er starb Ende 2018), spr...

Artikel-Länge: 3695 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.