75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.02.2020 / Ausland / Seite 7

Buhlen um den Balkan

EU-Außenbeauftragter Josep Borrell zu Besuch in Pristina und Belgrad. Dialog soll wieder aufgenommen werden

Roland Zschächner

Der Außenbeauftragte der Europäischen Union, Josep Borrell, ist am Donnerstag zu einer dreitägigen Balkanreise aufgebrochen. Seine erste Station war Pristina im Kosovo. Am Freitag flog er weiter nach Belgrad, wo er mit dem serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic zusammenkam.

Borrell, seit dem 1. Dezember 2019 im Amt, betont immer wieder, er sehe eine seiner wichtigsten Aufgaben darin, die vor rund einem Jahr unterbrochenen Verhandlungen zwischen Serbien und dessen ehemaliger Provinz Kosovo, die sich vor mehr als zehn Jahren einseitig und völkerrechtswidrig von Belgrad losgesagt hatte, wiederzubeleben.

Eine Übereinkunft beider Seiten sei deren Schlüssel für eine weitere EU-Integration, so Borrell. Gegenüber der österreichischen Presseagentur APA kündigte er am Donnerstag zudem an, nicht dafür zu werben, dass die EU-Mitglieder, die das Kosovo nicht als eigenständigen Staat anerkannt haben, dies änderten. Zu diesen fünf Ländern gehört unter anderem Spanien.

...

Artikel-Länge: 3065 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €