Contra Blockade, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Freitag, 7. August 2020, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Blockade, Protest-Abo! Contra Blockade, Protest-Abo!
Contra Blockade, Protest-Abo!
29.01.2020 / Sport / Seite 16

Ob vierfach oder dreifach

Russland gewann bei der Eiskunstlauf-EM in Graz, was zu gewinnen war

Alexander Subtil

Einen »Clean sweep« hatte es schon lange nicht mehr gegeben. Bei den Europameisterschaften im Eiskunstlaufen demons­trierte Russland in der vergangenen Woche in Graz, wie man sämtliche Goldmedaillen in den vier Disziplinen – Damen, Herren, Paare, Tanz – auf einen Schlag abräumt – und noch die eine oder andere mehr. Umstritten war das Ergebnis lediglich bei den Tänzern, wo die französischen Titelverteidiger Gabriella Papadakis/Guillaume Cizeron mit 220,28 Punkten hauchdünn gegen Wiktoria Sinizina/Nikita Kazalapow (220,42 Punkte) verloren. Nach dem Rhythmustanz, in dem sie eine Aerobic-Nummer im Stil der 90er Jahre präsentierten (inklusive grässlicher hellblau-pinkfarbener Kostüme, die es verdient haben, für immer in irgendeinem Sportmuseum dem Blick der Weltöffentlichkeit entzogen zu werden), lagen die Franzosen noch auf Rang eins, doch in der Kür wirkten sie nicht so souverän wie gewohnt, und er leistete sich einen kleinen Fehler bei den Twizzles.

Im Paar...

Artikel-Länge: 3224 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €