Gegründet 1947 Sa. / So., 11. / 12. Juli 2020, Nr. 160
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
14.01.2020 / Inland / Seite 4

Weitere Belege für Polizeigewalt

Silvesternacht in Leipzig-Connewitz: Videos und Augenzeugenberichte belasten Einsatzkräfte

Für die Polizeigewalt in der Silvesternacht in Leipzig-Connewitz sind weitere Belege aufgetaucht. Das Nachrichtenportal Buzz­feed News Deutschland berichtete am Freitag von mehreren ihm vorliegenden Videos sowie Gesprächen mit Betroffenen, deren Berichte durch das Filmmaterial gestützt würden.

Polizeibeamte waren demnach in eine Menschengruppe geprescht, hatten auf einzelne Personen eingeschlagen und sie mit Tritten traktiert. Weitere Polizisten zogen einen Mann an den Haaren aus der Menge, und ein Beamter trat nach ihm, bevor er abgeführt wurde. Mitten auf der Straßenkreuzung war ein offenbar bewusstloser Mensch zu sehen, an dem Polizisten vorbeigingen. Ein Beamter stieg sogar über den Mann, ohne sich um ihn zu kümmern.

Drei Videos seien Buzzfeed-Reportern über verschiedene Personen zugespielt worden, berichtete das Portal. Zusätzlich hätten die Journalisten Gespräche mit 15 Augenzeugen und drei Menschen, die nach eigenen Angaben selbst von der Polizeige...

Artikel-Länge: 3700 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €