3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.01.2020 / Inland / Seite 5

Lahmende Wirtschaft

IMK-Prognose: Schwäche hält an, Klimaziele werden verfehlt. Im kommenden Jahr droht neue Euro-Krise

Steffen Stierle

Im vergangenen Jahr bewegte sich die deutsche Wirtschaft durchgehend am Rande der Rezession. Insbesondere die rückläufige globale Nachfrage nach Industrieerzeugnissen machte den Unternehmen zu schaffen. Im Herbst schlug die Talfahrt auf den Arbeitsmarkt durch. Am Dienstag wagten nun die Experten des gewerkschaftsnahen Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung einen Blick in die Zukunft. Für 2020 erwarten sie kaum Entspannung.

Schließlich hat sich an den zentralen Ursachen der bundesdeutschen »Wachstumsschwäche« wenig geändert. Nach wie vor tobt der von der US-Administration vom Zaun gebrochene Handelskrieg. In Sachen »Brexit« gibt es zwar nach dem Wahlsieg Boris Johnsons Mitte Dezember etwas mehr Klarheit, allerdings nicht so, wie sich das die auf den britischen Markt fokussierten deutschen Chemieproduzenten und Maschinenbauer vorgestellt haben. Beim internationalen Handel stehen die Zeichen für die extrem exporta...

Artikel-Länge: 3884 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!