75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.05.2003 / Ansichten / Seite 2

Umbau der Bundeswehr im Visier?

jW sprach mit Ulrich Wohland. Er ist Mitarbeiter der Werkstatt für Gewaltfreie Aktion, einer friedenspolitischen Bildungseinrichtung

Tim Neumann

F: Nach dem Ende des Irak-Krieges läuft die Diskussion um eine neue strategische Ausrichtung der europäischen Streitkräfte auf Hochtouren. Ein Thema für die Friedensbewegung?

In der Friedensbewegung gewinnt das Thema immer mehr an Bedeutung. Aber der Umbau der Bundeswehr und Aufbau einer europäischen Interventionsarmee wird bisher insgesamt noch nicht ausreichend thematisiert. Die Problematik des Umbaus der Bundeswehr hin zu einer Interventionsarmee war in der Öffentlichkeit weitgehend verdeckt durch den Irak-Krieg bzw. durch den sogenannten Krieg gegen den Terrorismus seitens der US-Regierung.

F: Die Friedensgruppen könnten ja ihrerseits für mehr Aufmersamkeit sorgen.

Das ist richtig. Das gilt besonders vor dem Hintergrund, daß Mitte Mai das Verteidigungsministerium neue Richtlinien für den Einsatz der Bundeswehr bekanntgeben will. Bereits die Ankündigung von Minister Struck vom Februar dieses Jahres, Deutschland werde auch am Hindukusch verteid...





Artikel-Länge: 3071 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk