75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.12.2019 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Pharmagroßhändler unter sich

Zwei Schwergewichte im Medikamentenvertrieb planen Joint Venture in Deutschland. Etlichen Standorten droht der »Kahlschlag«

Ralf Wurzbacher

Eine bevorstehende Großfusion im Medikamentenvertrieb sorgt bei Beschäftigten und Gewerkschaften für Unruhe. Am vergangenen Donnerstag vereinbarten die beiden US-Konzerne Walgreens Boots Alliance (WBA) und McKesson, die Großhandelsaktivitäten ihrer deutschen Töchter Alliance Healthcare (AHD) und Gehe-Pharmahandel in einem Joint Venture zusammenzuführen. Geben die Wettbewerbshüter grünes Licht, tritt bald ein Schwergewicht auf den Plan, das dem bisherigen Marktführer, dem Mannheimer Phoenix-Pharmahandel, Paroli bieten könnte. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi warnte angesichts dieser Pläne vor einer Verschärfung des Wettbewerbs auf Kosten der Belegschaften und appellierte an die Verantwortlichen, ihrer sozialen Verantwortung gerecht zu werden.

Den deutschen Markt im Pharmavertrieb teilen aktuell fünf Unternehmen unter sich auf. An der Spitze rangiert Phoenix mit 28 Prozent Marktanteil, gefolgt von der Essener Apothekergenossenschaft Noweda mit 22 Proze...

Artikel-Länge: 4593 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk