3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.11.2019 / Ausland / Seite 7

Klasse gegen Klasse

Brasiliens Arbeiterpartei setzt auf klare Opposition. Bolsonaro baut an neuer faschistischer Organisation

Hannah Lorenz

Es steckt noch viel Leben in Lateinamerikas größter Linkspartei. Beginnend am Freitag berieten auf dem 7. Kongress der Arbeiterpartei PT etwa 800 Delegierten drei Tage lang über mögliche Antworten auf die neoliberale Offensive, den ideologischen Vormarsch der Rechten und den Autoritarismus der Regierung des faschistischen Präsidenten Jair Bolsonaro. Und darüber, wie viel Führung im linken Lager die PT beanspruchen kann. Zum Auftakt sprach der frühere Präsident Luiz Inácio Lula da Silva. Erst zwei Wochen zuvor war er nach 580 Tagen aus seiner politisch motivierten Haft vorläufig entlassen worden. Lula sprach sich für eine PT als klarer Gegenpol zur Bolsonaro-Regierung aus. Zugleich müsse die Partei zu breiten Bündnissen fähig sein. Er selbst strebe mit seinen 77 Jahren keine Präsidentschaftskandidatur mehr an.

Mit deutlicher Mehrheit wurde die feministische Kongressabgeordnete Gleisi Hoffmann als Parteivorsitzende bestätigt. Sie steht seit 2017 an der Spit...

Artikel-Länge: 3802 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!