Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
14.11.2019 / Abgeschrieben / Seite 8

Ergebnisse der Linke-Fraktionsversammlung

In der Sitzung von Die Linke im Bundestag wurden laut Mitteilung der Partei vom Dienstag abend folgende Posten durch Wahl der Fraktionsversammlung vergeben:

Dietmar Bartsch wurde mit 44 Ja-Stimmen, 22 Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen zum Fraktionsvorsitzenden gewählt; Amira Mohamed Ali wurde mit 36 Stimmen im zweiten Wahlgang zur Fraktionsvorsitzenden gewählt, Caren Lay erhielt 29 Stimmen und es gab drei Enthaltungen.

Jan Korte wurde mit 39 Ja-Stimmen, 26 Nein-Stimmen, zwei Enthaltungen und einer ungültigen Stimme zum Ersten Parlamentarischen Geschäftsführer gewählt.
Caren Lay wurde mit 43 Ja-Stimmen, 21 Nein-Stimmen und drei Enthaltungen zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Als frauenpolitische Sprecherin und stellv. Vorsitzende wurde Cornelia Möhring mit 42 Ja-Stimmen, 22 Nein-Stimmen und vier Enthaltungen gewählt.

Als Arbeitskreisleiter und gleichzeitig Mitglieder des Vorstandes wurden gewählt: Susanne Ferschl – 47 Ja-Stimmen, neun Ne...


Artikel-Länge: 3067 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.