Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Oktober 2021, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
22.10.2019 / Sport / Seite 16

Licht im Keller

Gabriele Damtew

Der Hallesche FC war zum Auswärtsspiel nach Mannheim gefahren und spielte zum Gedenken an die beiden Opfer des rechtsterroristischen Anschlags in Halle mit Trauerflor am Trikot. Die 2.000 mitgereisten Fans gedachten mit Bannern und Plakaten insbesondere des ermordeten Kevin aus Merseburg, der ein Anhänger des HFC gewesen war. Zeitgleich begann in Halle ein Solidaritätskonzert für die Terroropfer. Keine vier Stunden nach dem 4:0-Sieg bei Waldhof Mannheim erschien Kapitän Sebastian Mai auf der Bühne am Halleschen Markt. Die sportliche Leistung der Mannschaft sei für die Hinterbliebenen, und »ein Zeichen, dass wir uns nicht unterkriegen lassen werden«. Halle ist neuer Tabellenführer, da die Mitkonkurrenten Braunschweig und Ingolstadt im Spitzenduell 0:0 spielten.

Im Jahre 1970 hatte Hansa Rostock zuletzt in Magdeburg gewonnen. Aber mit der Kogge kam nicht irgendein Trainer in di...

Artikel-Länge: 2755 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.